Vita

 

Dr. med. Beate Steinhorst
Fachärztin für Augenheilkunde und leitende Chirurgin im Laserzentrum Wiesbaden


Bereits vor 20 Jahren, hat sie sich auf die Refraktive Laserchirurgie spezialisiert. Sie war die Erste, die die individuelle, maßgeschneiderte Laserbehandlung zur Sehkorrektur im Rhein-Main-Gebiet einführte.
Hochschulausbildung:
Medizinstudium, Freie Universität Berlin, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
Berufliche Weiterbildung: Weiterbildung zum Facharzt für Augenheilkunde, Augenklinik des Städtischen Krankenhauses Heidberg, Hamburg
Berufliche Weiterbildung:
Weiterbildung zum Facharzt für Augenheilkunde, Augenklinik des Städtischen Krankenhauses Heidberg, Hamburg
Tätigkeiten nach dem Abschluss der Weiterbildung:
Funktionsoberarzt in der Abteilung für Kinderaugenheilkunde, Augenklinik des Universitätskrankenhauses Hamburg-Eppendorf, Volontariat im Department of  Pediatric Ophtalmology, Duke University Eye Center, Durham, USA
Niederlassung als Fachärztin für Augenheilkunde, Hamburg-Norderstedt.
Schwerpunkte: Refraktive Laserchirurgie, plastische Chirurgie, Kinderophthalmologie
Geschäftsführerin und leitende Chirurgin,
LZW Laserzentrum Wiesbaden GmbH & Co. KG
Zertifikate:
Ärztliche Approbation, Promotion zum Doktor der Medizin, Fachärztin für Augenheilkunde
Mitgliedschaften:
Berufsverband der Augenärzte Deutschlands (BVA), Anwenderliste Kommission
Refraktive Chirurgie (KRC), ESCRS (European Society of Cataract & Refractive Surgeons)
Seit 2007 anerkannte LASIK Trainerin der KRC
(gemäß den Richtlinien der Kommission
Refraktive Chirurgie)
Mitglied im Augenlaser Klinikverbund, einem freien Zusammenschluss von
hoch
qualifizierten Augenkliniken und Augenärzten.


Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken